back to homepage back to homepage
US/UK FR NL DE
Der Fernkämpfer
Fernkämpfer werden in Trupps aufgeteilt, die von je einem Hauptmann angeführt werden. Dieser hält seine Mannen zusammen, befiehlt ihnen Formationen und Kommandos.

Fernkämpfer bewegen sich schnell und lautlos durchs Gelände und können den Rest Eurer Armee aus dem Hintergrund unterstützen, sowie Überraschungsangriffe einleiten und die Mauern Eurer Stadt, mit ihrer beachtlichen Reichweite, verteidigen. Die Rüstung eines Fernkämpfers muss natürlich leicht sein und darf ihn nicht behindern, daher ist sie allerdings auch lange nicht so stabil, wie die eines Schwertkämpfers. Ihr solltet stets ein Auge auf Eure Fernkämpfer haben. Einmal aufgerieben und in einen Nahkampf verwickelt, werden sie, trotz aller Disziplin und Loyalität ihrem Anführer gegenüber, kaum eine Chance haben, wenn sie auf sich allein gestellt sind.

Um den Dienst der Fernkämpfer in Anspruch zu nehmen, benötigt Ihr einen Schießplatz. Dort könnt Ihr einen Hauptmann rekrutieren, der dann mit einigen Kurzbogenschützen zu Eurer Verfügung steht. Später könnt Ihr sie mit Langbögen ausrüsten. Besitzt Ihr eine Zitadelle, könnt Ihr Eure Bogenschützen zu Armbrustschützen ausbilden. Armbrüste sind durchschlagskräftiger und dringen selbst durch schwere Rüstungen hindurch. Außerdem erhalten Eure Fernkämpfer bessere Rüstungen. In der letzten Stufe werden sie als Arbalestenschützen zur tödlichsten Fernkampfeinheit mit guter Rüstung und extrem hoher Reichweite.

Zum Schießplatz







zurück
GC 2004: Best PC Games Award






  © 2004 Red Storm Entertainment. Alle Rechte vorbehalten. Die Siedler, Die Siedler- Das Erbe der Könige, Blue Byte und das Blue Byte-Logo sind Warenzeichen von Red Storm Entertainment in den USA und/oder anderen Ländern. Red Storm Entertainment Inc ist ein Unternehmen von Ubisoft Entertainment. Entwickelt von Blue Byte Software.